Veranstaltung „Home sweet home“

    Am 26. November 2018 wurde vor dem Gemeindeamt Lenzing die Fahne „Frei leben ohne Gewalt“ gehisst. Sie wird anlässlich der 16 Tage gegen Gewalt an Frauen bis einschließlich 10. Dezember 2018 dort hängen bleiben. Anschließend fand im Kino Lenzing die Filmvorführung „Home sweet home“ und ein Impulsreferat zum Thema „Auswirkungen der häuslichen Gewalt auf Kinder“ statt.

    Zahlreiche Ehrengäste wohnten der Veranstaltung bei – siehe Bild unten. Wir danken für die rege Teilnahme an der Veranstaltung und dem Kino Lenzing und der Gemeinde Lenzing, die uns den Austragungsort zur Verfügung stellten.